Tel.: 05103 - 2061

LIEBE PATIENT*INNEN, BITTE BEACHTEN SIE:

Aufgrund der hohen Nachfrage mussten wir unsere Warteliste für die COVID-19-Schutzimpfung schließen. Wir bitten Sie, von weiteren Anfragen abzusehen und sich zwecks Erstimpfung an das Impfzentrum Hannover zu wenden.

Für Patientinnen und Patienten, die sich bereits auf unserer Warteliste befinden:

Unsere COVID-19-Schutzimpfungs-Sprechstunde findet immer mittwochs in unseren Praxisräumen statt.

Bei uns angemeldete Patient*innen unterrichten wir telefonisch über ihren Impftermin, sobald wir sie nach den Priorisierungskriterien eingeordnet haben. Bitte haben Sie Verständnis, wenn Sie bei der Terminvergabe erst mit zeitlichem Abstand berücksichtigt werden können.

Für die mRNA-Impfstoffe Comirnaty® von BioNTech/Pfizer und COVID-19 Vaccine Moderna von Moderna finden Sie hier einen Impfaufklärungsbogen. Am besten drucken Sie ihn sich aus, lesen ihn aufmerksam durch und unterschreiben ihn. Bringen Sie bitte auch den Impf-Anamnesebogen mit Einwilligungserklärung ausgefüllt und unterschrieben, sowie Ihren Impfpass mit.

Für die Covid19-Vektorimpfstoffe Vaxzevria® von AstraZeneca und COVID-19 Vaccine Janssen® von Johnson & Johnson finden sie hier den Impfaufklärungsbogen und den Ananmnesebogen mit Einwilligungserklärung. Bitte auch diese ausgedruckten Formulare unterschrieben mit Ihrem Impfpass zum Impftermin mitbringen.

Am Impftag nennen wir Ihnen gegebenenfalls den Termin für Ihre Zweitimpfung.

Der in der Coronavirus-Impfverordnung genannte Abstand zwischen Erst- und Folgeimpfung beträgt bei dem Impfstoff von BioNTech/Pfizer sechs Wochen und bei dem von AstraZeneca vier bis zwölf Wochen.

Bitte beachten Sie, dass der von uns genannte Zweitimpfungstermin zwingend eingehalten werden muss, ein Alternativtermin ist nicht möglich!

Bitte beachten Sie für unsere sonstigen Sprechzeiten wie bisher:

Wenn es sein könnte, dass Sie einen INFEKT haben, nehmen Sie bitte zuerst Kontakt mit uns auf per Telefon unter 05103-2061 oder besser noch per E-Mail über info@aerztepraxis-klosteramthof.de  

Drucken Sie dafür bitte den FRAGEBOGEN aus und kopieren Sie ihn ausgefüllt in Ihre E-Mail.

Wenn wir entscheiden, dass Sie in die Praxis kommen können, dann richten wir es so ein, dass Sie hier möglichst wenig Menschen begegnen. Wenn nötig, könnn wir Ihre Rezepte an Ihre Apotheke faxen.
 
Wenn Sie Anfragen für sich und Ihre Kinder stellen, teilen Sie bitte Ihre Anfrage in einzelne E‑Mails auf – das erleichtert uns die Arbeit immens!

Wenn Sie keinen Infekt haben und auch keine Anzeichen dafür, können Sie zu folgenden Zeiten in die Sprechstunde kommen:

Montag bis Freitag          von 08:30 Uhr bis 11:00 Uhr, sowie
Montag und Donnerstag von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns bitte an oder schicken Sie uns eine E-Mail.

Bitte bedenken Sie, dass auch bei einer telefonischen Erstinanspruchnahme im Quartal die Versichertenkarte fällig wird.

Wir sind für Sie da.

Ihr Praxis-Team Ärztepraxis Klosteramthof

Zum Seitenanfang